Maus stricken für die liebe Katze :)





Werbung


Mein Kater Tommi langweilt sich seit einiger Zeit. So kam ich auf die Idee für ihn eine Maus zu stricken.
Maus stricken
Anleitung Maus stricken
Diese kleine Maus zu stricken ist eine Sache von paar Stunden. Die Freude der Katze ist garantiert!

Dafür brauchst Du folgende Materialien:

Garne in Farben rot und rosa,
Stricknadel Größe 2,5 mm
Häkelnadel Größe 2,5 mm
Füllwatte und Schlittenrolle


So wird's gemacht:

Die Maus wird glatt rechts gestrickt.

1. Körper:

Von Reihe 1 bis 14 wird's in Streifen gestrickt- Farben Rot und Rosa werden nach jeder zweiten Reihe gewechselt, angefangen wird mit Rot:
1.-6. R: 26 Maschen
7.-11. R: 24 Maschen
12.-15. R: 22 Maschen

Dann stricken wir nicht mehr in Streifen, sondern:
16. R: 9 Maschen rot, 2 rosa, 9 rot
17. R: 8 Maschen rot, 4 rosa, 8 rot
18. R: 7 Maschen rot, 6 rosa, 7 rot
19. R: 5 Maschen rot, 8 rosa, 5 rot
20. R: 4 Maschen rot, 10 rosa, 4 rot
21. R: 2 Maschen rot, 12 rosa, 2 rot
22. R: 1 Masche rot, 14 rosa, 1 rot


Ab jetzt wird's mit rosa Garn gestrickt:
23.-24. R: 14 Maschen

25.-26. R: 12 Maschen

27. R: 10 Maschen
28. R: 8 Maschen
29. R: 8 Maschen
30. R: 6 Maschen
31. R: 4 Maschen
32. R: 2 Maschen

2. Boden: 

Der Boden wird mit rotem Garn gestrickt:
1. R: 2 Maschen
2. R: 4 Maschen
3. R: 6 Maschen
4. R: 8 Maschen
5. R: 10 Maschen
6. R: 12 Maschen
7.-13. R: 14 Maschen
14. R: 12 Maschen
15. R: 10 Maschen
16. R: 8 Maschen
17. R: 6 Maschen
18. R: 4 Maschen
19. R: 2 Maschen


3. Ohren: 
  
Teil 1 wird mit dem roten Garn gestrickt:
1.-4. R: 8 Maschen
5. R: 6 Maschen
6. R: 4 Maschen
7. R: 2 Maschen

Teil 2 wird mit rosa Garn gestrickt:
1.-2. R: 6 Maschen
3. R: 4 Maschen
4. R: 2 Maschen

4. Schwanz

Der Schwanz wird gehäkelt. Wir machen eine Luftmaschenkette in beliebiger Länge.

Die Maus habe ich mit der Füllwatte gestopft. Damit die Maus rasselt, wird eine Schlittenrolle in sie reingesteckt.

Meine Katze war total glücklich und langweilt sich nicht mehr!
Anleitung Maus stricken
Gestrickte Maus für die Katze



Und HIER >>> die Anleitung für das Katzenbällchen!

Viele liebe Grüße,
Eure Marie ♥



Werbung

Kommentare:

  1. Schöne Idee und ganz toll umgesetzt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee. Die Maus ist richtig knuffig , aber viel zu schade als Katzenspielzeug :)
    Liebe Grüße mia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, genau nach so einer Anleitung habe ich gesucht. Riesen DANKE dafür. Habe deinen Blog auch verlinkt damit ich die Adresse nicht verlege, denn die Seite ist auf jeden Fall weitere Besuche wert. <3 <3 <3

    Liebes Grüßle, das Wolltierchen mit Fellnase. =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Wolltierchen,

      es freut mich sehr, vielen Dank für deinen netten Kommentar :)

      Liebe Grüße
      Marie ♥

      Löschen
    2. Ich schließe mich Wolltierchen an. Auch meine zwei Fellnasen finden diese Maus prima, besonders weil ich ein bisschen Katzenminze mit eingefüllt habe. Leider finde ich keine Möglichkeit, ein Bild hochzuladen oder einzufügen, sonst hätte ich eins mit meiner Prinzessin an der Maus hinzugefügt.
      Danke für die Anleitungen.

      Löschen
    3. Danke für Deinen Kommentar! Deine Idee, in die Maus ein bisschen Katzenminze einzustecken finde ich sehr gut. Deinen zwei Fellnasen viel Spaß weiterhin!
      Grüße Marie ♥

      Löschen

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks