Blume häkeln





Werbung


Endlich ist der Sommer da! Die Wiesen sind mit prachtvollen bunten Blumen bedeckt. Und man bekommt Lust, selbst eine Blume zu häkeln.

Anleitung Blume häkeln: Ich möchte Euch heute eine Anleitung für diese schöne sommerliche Blume vorstellen.
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung





Für die Blume kann man natürlich beliebige Farben wählen. Angefangen wird mit 3 Luftmaschen. Mit einer Kettmasche wird ein Ring gebildet. In diesen Ring kommen 5 feste Maschen. Weiter wird's rund gehäkelt:

1. Runde: Es wird in die 5 feste Maschen gehäkelt: *2 Luftmaschen, 4 Stäbchen, 1 Kettmasche* 5 Mal wiederholen:
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


2. und 3. Runde: Hinter jedem Blütenblatt werden 7 Luftmaschen gehäkelt und mit einer Kettmasche befestigt:
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


4. Runde: Weiter hinter jedem Blütenblatt werden *3 Luftmaschen, 6 doppelte Stäbchen, 3 Luftmaschen, Kettmasche* 5 Mal gehäkelt:
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


5. Runde: Angefangen wird hinter der Mitte von jedem Blütenblatt: *5 Luftmaschen, 6 vierfache Stäbchen, 5 Luftmaschen, Kettmasche* 5 Mal wiederholen:
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


Die Blume ist gehäkelt. Jetzt beginnen wir, die Blume zu dekorieren. Dafür habe ich das rosa Garn genommen und am Rande von jedem Blütenblatt in die Luftmaschen die Kettmaschen gehäkelt. Der Blütenstand wird mit den Perlen versehen.

Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


Die Blume kann man als eine Mützen- oder Kleidung Deko, Brosche oder auch als Haargummi verwenden. Ich wollte unbedingt einen Haargimmi daraus machen. Dafür habe ich die gehäkelte Blume zum Gummi befestigt:
Blume häkeln
Blume häkeln Anleitung


So schön sieht die gehäkelte Blume im Haar aus:
Blume häkeln
Blume häkeln Haargummi
Ähnliche Blogbeiträge:

♥ Lesezeichen Himbeere ♥

♥ Häkelanleitung kleine Rose  ♥

♥ Blume Häkelanleitung  ♥

♥ Stoffblume basteln ♥

♥ Stoffblume basteln Videoanleitung ♥

♥ Nadelkissen Sonnenblume ♥


Wünsche Euch viel Spaß beim Häkeln!
Eure Marie ♥♥♥


Werbung

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Eine prima Idee.
    LG Pluminchen

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Pluminchen :) Bin gespannt auf Deine Bilder von der Jacke in einem Brombeermuster ;)

    Liebe Grüße Marie ♥

    AntwortenLöschen
  3. TOLL! Hab jetz auch angefangen zu häkeln, allerdings Mützen und fragte mich, was ich denn im Sommer mache :) Ideen? :-) LG die Chaos Queen (http://chaosandqueen.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)Bist Du eine Anfängerin im Häkeln? Momentan bin ich mit den Strick- und Häkelideen für den Winter beschäftigt. Im Spätfrühling/Sommer präsentiere ich einige Ideen für den Sommer. Dann schlage ich vor - schau hier rein ;)

      LG Marie ♥

      Löschen
  4. Hallo Marie, die Blüte gefiel mir ausgesprochen gut und habe sofort losgelegt. Aber ab der 4. Runde kam ich ins grübeln. Wo hinein mache ich die 6 Doppelstäbchen? In die 2. oder 3. Runde? Und wo mache ich die Viererstäbchen hinein. Könntest du mir dies für einen Laien verständlich beantworten?

    Lieben Gruß
    Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ilona, freut mich, dass Du diese schöne Blume nach meiner Anleitung häkeln möchtest. Ich versuche es, Deine Fragen verständlich zu beantworten:

      4. Runde: Wo hinein mache ich die 6 Doppelstäbchen? In die 2. oder 3.Runde?

      Du hast 2 Reihen mit den 7 LfM gehäkelt (2. und 3. Runde). Und nach der 3. Runde hast Du Stellen, wo Du die LfM mit den Kettmaschen zur Runde 1 fest gemacht hast. Genau zwischen diesen Stellen müssen sich die Blütenblätter der Runde 4 befinden. Und die 6 Doppelstäbchen häkelst Du hinten in die Blütenblätter der Runde 1.

      5. Runde: Und wo mache ich die Viererstäbchen hinein?

      Bei der Runde 5: Du startest und endest das Blütenblatt an den Kettmaschen-Stellen der Runde 4 und die Viererstäbchen kommen hinten in die Blütenblätter der Runde 4. Hier ist es aber so, dass die Blütenblätter der Runde 5 größer sind, als die der Runde 4. Deswegen kann es nicht immer genau passen, hab aber keine Angst und häkel einfach nach dem Muster weiter und such dann hinten dem Blütenblatt den Platz für die Befestigung. Man kann deswegen sagen, dass die Runde 5 eher „frei“ zu häkeln ist und Du findest die Stellen hinter den Blütenblättern der Runde 4.

      Ich hoffe, ich habe es verständlicher gemacht ;) Wenn Du aber noch weitere Fragen hast, melde Dich bitte!
      LG Marie ♥

      Löschen
  5. Wau! Will es auch lernen! Bitte mach weiter so, hast Du auch was für TOTALE Anfänger?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))) Für TOTALE Anfänger habe ich momentan nur paar Videos zum Erlernen der Grundmaschen (die Hauptmenüleiste oben). Es gibt aber auch im Internet zahlreiche Videos und in einer Buchhandlung kann man sich auch findig machen :) Wenn Du Dir aber die grundlegenden Maschenstiche eineignest, kannst Du schon eigentlich mit den "kleinen" Sachen wie Erdbeere oder Blume anfangen.
      Auf jeden Fall ist das ein sehr schönes Hobby, das viel Spaß macht :)
      LG Marie ♥

      Löschen
  6. Hallöchen Marie :-)

    Ich finde die Blume echt wunderschön und würde sie gern auf eine selbgehäkelte Mütze setzten...leider schaff ich es einfach nicht weiterzukommen. Ich habs bis zum 3. Punkt hinbekommen, aber ab dem 4ten streikt mein Hirn irgendwie beim Verständnis...ich hab mir deinen Post, der das schon etwas genauer beschreibt, durchgelesen, aber ich versteh's nicht...

    Wo genau soll ich denn jetzt die 3 LfM reinhäkeln? Und wo genau hinter den Blumen sollen die 6 doppelten Stäbchen rein? Weil es bei mir nicht funktioniert, die in das selbe Loch zu bringen, wo ich vorher die 4 Stäbchen reingemacht habe...oder hab ich das komplett missverstanden?

    Vielleicht könntest du ja, wenn du die Zeit dazu findest, ein Video machen, wo du auch genau zeigst, was wo eingehäkelt wird? xD Das wäre sehr sehr nett :D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Leila,
    schau bitte die Kommentare zu diesem Post durch. Ilona hatte dieselbe Frage gestellt.
    Wünsche Dir gutes Gelingen!
    LG Marie ♥

    AntwortenLöschen
  8. Vielen, vielen Dank für diese unglaublich wunderschöne Blume! Ich bin absoluter Anfänger, gestern war meine Mutter zu besuch und ich habe mir von ihr zeigen lassen, wie man häkelt. Ich hatte ein Quadrat mit festen Maschen gefertigt und mir heute eingebildet, deine Blume zu häkeln. Musste mich nur informieren, wie Stäbchen funktionieren und habe dann einfach angefangen. Der Anfang mit dem Ring hatte mich verwirrt, da ich keine Ahnung habe, hab mich aber einfach nur an deine Anleitung gehalten und dann war es kein Problem. Ich hab zwar über eine Stunde gebraucht, aber sie ist gelungen. Vielen Dank, sie ist traumhauft schön.
    Wünsche Dir noch viel Erfolg mit weiteren Projekten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Blume übrigens an einem gehäkelten Halsband befestigt, für mein blindes Käterchen. Er sieht bezaubernd aus. Ich werde noch eine größere mit dickerer Wolle machen, für meine Akita Hündin (ihr Spitzname ist Blümchen) :)

      Löschen

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks