♥ Teemischung mit Ingwer ♥





Werbung


Huhu! Nach einer längeren Erholungspause bin ich wieder da :)

Es wird langsam kühler und man möchte sich zu Hause kuschelig machen. Zu dieser kalten Jahreszeit trinke ich gerne eine Tasse warmen Tee. Der Tee wärmt und belebt mich.
Eines meiner Lieblingsrezepte ist die Teemischung mit Ingwer, Apfel und Zitrone. Heute werden wir diese Teemischung zusammen selber zubereiten.

Rezept für Ingwertee
Teemischung selber zubereiten

Für ca. 100g Teemischung brauchen wir:

2 mittelgroße Äpfel;
3 mittelgroße Ingwerwurzeln;
1 Orange

So bereiten wir diese Teemischung selber zu:


1. Gewaschene Äpfel werden mit dem Sparschäler geschält, vom Kernhaus befreit und in kleine Stückchen geschnitten.
Der Umluftofen wird auf 120 Grad vorgeheizt. Das Bachblech wird mit dem Backpapier belegt. Darauf werden die Apfelstücke ausgelegt.

Tee selber mischen

So werden sie anderthalb Stunden im Umluftofen austrocknen. Dabei wird ab und zu die Ofentür einen Spalt breit aufgemacht, damit die Feuchte schnell weg ist.

So sehen die Äpfel nach anderthalb Stunden im Umluftofen aus:

Ingwertee selber zubereiten


2. Ingwer wird geschält, gewaschen und in Stückchen geschnitten:

Tee selber mischen


Eine Orange wird geschält und das Fruchtfleisch wird vorsichtig in kleine Stückchen geschnitten. Der Ingwer und die Orange kommen zusammen auf das Blech und werden wie Äpfel bei 120 Grad anderthalb Stunden getrocknet. Ab und zu wird auch hier die Ofentür einen Spalt breit geöffnet.
Beim Trocknen werdet Ihr einen unheimlich leckeren Duft genießen!

3. Zum Schluss werden die getrockneten Äpfel mit der Ingwer-Orangen-Masse gemischt.
Für die Aufbewahrung eignet sich hervorragend ein Glas oder eine Teedose. Die selbstgemachte Teemischung muss gut verschlossen aufbewahrt werden.

Genießt Euren Tee!

Liebe Grüße
Marie ♥

Werbung

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks