Häkeln und Basteln im Frühling. Teil II: Nadelkissen Anleitung





Werbung


Ich setze die Reihe meiner Beiträge zum Thema Häkeln und Basteln im Frühling fort. Diesmal will ich mit Euch gerne etwas Sonniges und für den Haushalt Nützliches häkeln!

So ist meine Nadelkissen Anleitung entstanden.
Sonnenblume häkeln
Nadelkissen Anleitung
Nadelkissen Anleitung für die Sonnenblume.. Diese Pflanze erinnert mich an die Sommerwärme und hellt die Stimmung auf! Wollen wir anfangen?



Wir brauchen dafür folgende Materialien:
Schwarzes, gelbes und grünes Garn,
Häkelnadel,
Füllwatte,
Nadel.

1. Blütenstand

Wir nehmen das schwarze Garn und häkeln 4 Luftmaschen. Mit einer Kettmasche wird ein Ring gebildet. In diesen Ring kommen 6 feste Maschen, danach:

2.R: in jede Masche kommen 2 fM (12 fM)
3.R: in jede 4. Masche kommen 2 fM (15 fM)
4.R: in jede 3. Masche kommen 2 fM (20 fM)
5.R: ohne Zu- und Abnahmen häkeln (20 fM)
6.R: in jede 5. Masche kommen 2 fM (24 fM)
7.R: in jede 4. Masche kommen 2 fM (30 fM)
8.R: in jede 5. Masche kommen 2 fM (36 fM)

Wenn wir damit fertig sind, häkeln wir das zweite gleiche Teil. Die zwei fertigen Teile nähen wir zusammen und füllen mit der Füllwatte:
Häkelanleitung Nadelkissen
Häkelanleitung


2. Blütenblätter

Für die Blütenblätter nehmen wir das gelbe Garn und häkeln nach folgender Anleitung:

Sonnenblume häkeln
Häkelmuster Sonnenblumenblätter


Beachte: Es ist wichtig, in jede 2. Masche des Blütenstandes ein Blütenblatt zu häkeln - so bekommen die Blütenblätter mehr Dimension:

Sonnenblume Häkelanleitung
Häkelanleitung

3. Blätter

Für Häkeln der Blätter nehmen wir grünes Garn und häkeln nach folgender Anleitung:

Sonnenblume häkeln
Häkelmuster für Sonnenblumenblätter



Wir häkeln zwei Blätter und nähen sie zum Schluss mit der Sonnenblume zusammen.
 
Sonnenblume Häkelanleitung
Häkelanleitung

Wie Ihr sieht, ist das Nadelkissen sehr leicht anzufertigen. Es eignet sich hervorragend als kleines Geschenk für die Nähfreunde oder auch für die Aufbewahrung eigener Nadeln:

Sonnenblume häkeln
Nadelkissen Anleitung
Die weiteren Beiträge aus dieser Reihe findet Ihr hier:  
2. Stiftehalter basteln
3. Lesezeichen Küken basteln
4. Küken aus Pompons basteln

Viel Freude beim Häkeln wünscht Euch Eure Marie

Werbung

Kommentare:

  1. Liebe Marie,
    das ist eine tolle Anleitung. Ich habe neutlich gerade gedacht, dass ich mein Nadelbüchlein mal austauschen müsste. Nun weiß ich, was ich stattdessen nehmen werde. Prima Idee! Warum bin ich nicht selbst drauf gekommen?
    Liebe Grüße
    Pluminchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb, Pluminchen! Danke schön :) Es freut mich, dass die Anleitung so nützlich für Dich ist! Ich wollte einfach mal was Neues ausprobieren, was zur Frühlingsstimmung beiträgt :)

      Liebe Grüße
      Marie ♥

      Löschen
  2. Das Nadelkissen in Sonnenblumenform gefällt mir sehr gut.
    Lieben Dank fürs Anleitung teilen.
    LG Mirjam

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein schönes Nadelkissen! Ich kam auf der Suche nach einer gehäkelten Sonnenblume auf deinen Blog und bin begeistert über die Nadelkissen-Variante :) Will meiner Schwiegermama in spe eine Freude machen und sie liebt Sonnenblumen und ist auch handarbeitsbegeistert!
    Vielen lieben Dank :)
    lg
    Franziska

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Franziska! Dein Kommentar hat mich so erfreut - schön wenn meine Ideen gute Anwendung finden! Deine Schwiegermama wird sich bestimmt über das Geschenk freuen.
    Liebe Grüße Marie ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Anleitung ist wirklich toll :) Ich habe andere Farben verwendet- hatte leider keine für die Sonnenblume da. Vorallem finde ich es toll mal eine bildliche Anleitung zu sehen. Das vereinfacht sehr viel, da man weiß wie es auszusehen hat.
    Vielen Dank :)

    AntwortenLöschen

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks