Haferflockenkekse ♥♥♥





Werbung



Haferflockenplätzchen
Haferflockenkekse




Es wird langsam kälter und man verspürt große Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Ich mag diese Zeit sehr :) Das ist die Zeit langer Abende mit Glühwein und Kerzen, und natürlich auch Plätzchen und feinem Gebäck.

Dieses Rezept für die Haferflockenkekse ist sehr einfach. Dafür brauchen wir folgende Zutaten:



250 g Hafer (geschrotet),
200 g Honig,
100 g Sonnenblumenöl,
1 EL Zitronenaroma,
1 EL Saft von einer Zitrone,
150 g Mehl,
3 Eier,
Prise Zimt

So wird's zubereitet:

Den Hafer mit drei Esslöffeln Honig in der Pfanne rösten und auskühlen lassen. Den restlichen Honig rühren wir schaumig mit dem Sonnenblumenöl und geben dann Zimt, Zitronenaroma, Zitronensaft, Eier und Mehl rein. Alles gut mischen und die abgekühlte Hafer-Honig-Masse dazugeben.
Das Backen bringt auch den Kindern Spaß, weil die Teigmasse sich sehr leicht formen lässt. Man kann Herzen, Sterne ... daraus backen. Die Kekse werden auf ein mit Papier ausgelegtes Blech ausgelegt und im Backofen bei 180 Grad 10-15 Minuten gebacken.

Weitere Beiträge zum Thema "Kekse backen":
1. Englische Ingwerkekse
2. Butterplätzchen

Weitere Blogbeiträge zum Thema "Herzen":
♥ Herz häkeln ♥
♥ Herzen backen ♥
♥ Herzdeko häkeln ♥
♥ Aus Herz wird Teddybär ♥

Viel Freude beim Backen und guten Appetit wünscht Euch
Marie ♥





Werbung

Kommentare:

  1. Cool, das Rezept ist echt einfach und die Kekse haben ein leckeres Zitronenaroma. Danke, Marie!

    AntwortenLöschen
  2. Gern geschehen :) Lass Dir gut schmecken!
    Marie ♥

    AntwortenLöschen

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks