Rezept für Quiche





Werbung


Rezept für Quiche

Das Rezept für diese Quiche ist sehr einfach nachzumachen. Ich bereite sie sehr gerne samstags oder sonntags zum Frühstück zu.  
Hier ist das Rezept für diese leckere Speise:


Für die Quiche brauchen wir folgende Zutaten:

Für den Teig:
250 g Mehl, 1 Ei, 125 Butter oder Margarine, Prise Salz
Außerdem:
2 mittelgroße Tomaten
1 grüne Paprika
5 Eier
150 ml Milch
3 Scheiben Käse (Gouda oder Tilsiter)
125 g Baconstreifen
Salz, bunter Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung: 

Zuerst wird der Teig zubereitet. Wir schmelzen Butter und mischen es mit Mehl, Ei und Salz. Der Teig ist wie eine Knetmasse und wird für ca. 8-10 Minuten in den Gefrierschrank umgewickelt in eine Folie gelegt.

Das Gemüse wird gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Die Baconstreifen werden in der Pfanne leicht angebraten. Nach 10 Minuten nehmen wir den Teig aus dem Gefrierschrank und legen damit die dafür vorbereitete Keramik-Backform aus. Danach werden das Gemüse und die gebratene Baconstreifen auf dem Teig ausgelegt. Eier und Milch werden in einer Schüssel aufgeschlagen und auf die Gemüse-Bacon-Masse ausgegossen. Alles wird gesalzen und mit Scheiben Käse zugedeckt. Oben drauf kommt der bunte Pfeffer.

Die Quiche backen wir 40-50 Minuten bei 180 Grad.

Bon appétit!
Eure Marie ♥

Werbung

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Blogger Tips and TricksLatest Tips And TricksBlogger Tricks